wmb_Kontaktformular - neue Version

Liebe Leser,
wir wünschen euch allen ein frohes und erfolgreiches neues Jahr(zehnt) 2010.
Und gleich zu beginn haben wir eine neue Version unseres Kontaktformularscripts für euch parat.
Wir haben unter anderem einen sicherheitselevanten Patch am Captcha durchgeführt, der allerdings nur in PHP5 funktioniert.
Dadurch kann unser Kontaktformular ab der Version 1.6.1 leider erst ab PHP5 verwendet werden, wir werden aber versuchen es in der nächsten Version wieder ab PHP4 funktionsfähig zu bekommen.

 

Außerdem haben wir jetzt auch eine IP-Sperre implementiert, die das mehrfache absenden unterbinden soll. Desweiteren ist der xHTML- und CSS-Output jetzt auch W3C validiert.

 

Wir suchen immer noch Betatester und Übersetzer für unsere Scripts!

wmb_Kontaktformular - neue Version

Hallo allerseits,
ab heute gibt es hier auf unserer Webseite die neue Version (0.8.2) von unserem wmb_Komtaktformular zum Download. Mittlerweile haben wir auch den Multilanguage Support implementiert, sodass man es noch flexibler einsetzen kann.

 

Bis jetzt fehlt der ganzen Sache noch eine README und eine kleine Anleitung, aber ich denke die werden wir recht bald fertig haben.
Über ein paar Rückmeldungen/Feature requests würden wir uns sehr freuen.

up and running

Ab heute ist unser neuer Blog online.
Hier findet ihr ab sofort aktuelles über unsere Scripts und was euch sonst noch interessieren könnte.

Ich wünsche euch viel Spass bei lesen!

yes its' stable

Endlich ist es soweit,
die erste stabile Version unseres Kontaktformular Scripts ist raus und hat wieder eine Menge neuer Features dabei. Unter anderem kann man jetzt die Daten des Kontaktformulars auch noch auf dem Server speichern lassen, für den Fall, dass man die eMail gelöscht oder übersehen hat.


Außerdem gibts viele Einstellungen, Optionen und natürlich Multilanguage Support. Zum Download gibts die neue Version wie immer auf der Projektseite.
Bald wird es vom wmb_Kontaktformular auch noch - für alle, die die es gerne auf das nötigste begrentzt möchten - eine lite Version geben.

 

Da einzige was noch fehlt ist eine kleine Dokumentation. Die Einstellungen sind zwar schon zweisprachig kommentiert, aber es fehlt eben noch eine kleine Einführung und ein paar Installationshinweise.





Copyright by WischMoB Solutions 2017 | Login: Backend-Frontend | powered by Joomla! | Template by kerfuffle.be